1
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
+
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
2
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
+
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
3
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
+
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
4
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
+
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
5
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
+
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
6
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
+
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
7
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
+
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
8
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
+
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
+
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

noch 5 Zahlen

+

noch 2

Zahlen ankreuzen.

Schlie�en

Ziehung:

Wochenlaufzeit:

Dauerspiel:

Annahmeschluss:

25.08.2017 19:00 Uhr

Ihr Spieleinsatz:

eur

Bei uns können Sie Ihren Spielschein für den EuroJackpot ganz einfach und schnell online ausfüllen. Hierzu ist es nur erforderlich, dass Sie bei uns bereits einen Account angelegt haben, mit dem Sie an den unterschiedlichen Spielen teilnehmen können. Dazu ist es gesetzlich vorgeschrieben, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind. Mit dem Einrichten des Accounts haben Sie anschließend die Möglichkeit, auch am EuroJackpot teilzunehmen.

Der Spielschein für den EuroJackpot unterscheidet sich von dem für Lotto 6 aus 49. Es gibt pro Tipp zwei Zahlenfelder, in denen Sie eine bestimmte Anzahl von Zahlen ankreuzen müssen. Der erste Zahlenblock besteht aus den Zahlen 1 bis 50 und Sie kreuzen hierbei fünf Zahlen an. Direkt darunter befindet sich ein zweiter Zahlenblock, der lediglich aus den Zahlen 1 bis 10 besteht. Hier kreuzen Sie zwei Zahlen an und diese Zahlen werden auch als Eurozahlen bezeichnet. Insgesamt wählen Sie aus beiden Zahlenblöcken zusammen also sieben Zahlen aus, fünf normale Lottozahlen und zwei Eurozahlen. Auf einem Schein gibt es insgesamt acht Spielfelder, die auch Tipp genannt werden. Sie entscheiden natürlich, wie viele der acht Tipps Sie spielen möchten. Nachdem Sie einen oder mehrere Tipps ausgefüllt haben, machen Sie einige andere Angaben auf dem Spielschein.

Auch die Laufzeit des Spielscheins wird von Ihnen auf Wunsch festgelegt. Geben Sie hier nichts an, dann gilt der Schein einmalig für die nächste Ziehung. Es ist jedoch auch möglich, die Laufzeit auf bis zu vier Wochen festzulegen. Außerdem lässt sich ein Schein beim EuroJackpot als Dauerschein spielen. Je mehr zusätzliche Optionen Sie anklicken, desto höher fällt der Spieleinsatz aus, umso mehr Gewinnmöglichkeiten gibt es jedoch dadurch auch. Wichtig zu beachten ist, dass die Zahlen für den EuroJackpot am Freitag ermittelt werden.

Durch die Kombination aus fünf normalen Gewinnzahlen und zwei Eurozahlen ergeben sich beim EuroJackpot zwölf Gewinnklassen.

Die niedrigste Gewinnklasse ist die Gewinnklasse 12 für deren Erreichen zwei Zahlen und eine Eurozahl mit der Ziehung übereinstimmen müssen. Stimmen stattdessen beide Eurozahlen und eine Zahl aus dem anderen Ziffernblock überein, ist die Gewinnklasse 11 erreicht. Die höchste Gewinnklasse 1 wird dadurch erreicht, dass alle fünf Zahlen und die beiden Eurozahlen richtig getippt wurden. Dazwischen liegen alle weiteren möglichen Kombinationen aus richtig getippten Zahlen und Eurozahlen, die die übrigen neun Gewinnklassen beim EuroJackpot ergeben.

Um die Gewinner beim EuroJackpot zu ermitteln, werden jeden Freitag in Helsinki die Zahlen für die aktuelle Ziehung gezogen und anschließend bekanntgegeben. Eine feste Gewinnsumme haben die Gewinnklassen beim EuroJackpot nicht. Die Gewinnsumme errechnet sich aus dem in allen teilnehmenden Ländern eingenommenen Spieleinsatz und ist dadurch jede Woche unterschiedlich hoch. Wird der Jackpot, also die höchste Gewinnklasse 1, bei einer Ziehung von keinem Spieler erreicht, dann überträgt sich der Jackpot auf die nächste Ziehung am folgenden Freitag. Dadurch können sich erhebliche Schwankungen bei der Gewinnsumme ergeben und es lohnt sich bei jedem Spiel ein Blick auf den aktuellen Jackpot beim EuroJackpot zu werfen. Sie finden die Angaben dazu bei uns und können hier außerdem die aktuell gezogenen Gewinnzahlen des EuroJackpots einsehen.

Wenn Sie Ihr Glück bei diesem europaweiten Spiel versuchen möchten, dann können Sie dies bei uns online machen. Hierzu melden Sie sich mit Ihrem Account an und füllen anschließend Ihren Schein für den EuroJackpot aus. Dazu suchen Sie sich einfach fünf Lottozahlen und zwei Eurozahlen aus und kreuzen Sie im jeweiligen Tipp an. Bis zu acht Tipps können Sie auf einem Schein spielen.

EuroJackpot ist eine neue Variante des Zahlenlottos und wird gleichzeitig in mehreren Ländern Europas gespielt, dadurch erhöht sich nahezu zwangsläufig der Jackpot. Auf einem Spielfeld werden hierbei aus 50 Zahlen 5 getippt, dazu kommen noch 2 zu tippende „Eurozahlen“ aus dem Zahlenraum 1-10.
Mindestgewinn in der höchsten Gewinnklasse betr&aauml;gt 10 Millionen Euro, der Höchstgewinn bei 90 Mio. Euro.