Datenschutzbestimmungen

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist:

Dr. Leise GmbH & Co. KG
Westring 26
48329 Havixbeck
Deutschland
E-Mail: service@lotto-online.net
Tel.: 01805 - 126 127


Ihre Daten bleiben vertraulich!
Im Rahmen dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie von uns,
  • welche Daten wir von Ihnen erheben, wenn Sie uns ohne Anmeldung besuchen, um sich auf unseren Webseiten informieren,
  • welche Daten wir von Ihnen benötigen, wenn Sie unser Spielangebot nutzen möchten,
  • für welche Zwecke wir diese Daten erheben und
  • ob wir Ihre Daten an Dritte weitergeben.
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist besonders wichtig für uns. Alle Daten, die Sie uns anvertrauen, werden dafür besonders geschützt. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie weiterer Vorschriften des Datenschutzes im Internet, insbesondere dem Telemediengesetz (TMG).

Datenerhebung, Verarbeitung und Nutzung bei Aufruf/Besuch von lotto-online.net
Falls Sie uns besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind - beispielsweise um sich lediglich zu informieren oder sich auf unseren Seiten umzuschauen - erfahren wir lediglich, welche IPAdresse zu welchem Zeitpunkt welche Seite aufgerufen hat. Außerdem wird unter Umständen aufgezeichnet, welcher Browser und welches Betriebssystem auf Ihrem Rechner verwendet werden.* Diese Informationen enthalten keinen unmittelbaren Personenbezug – insbesondere bringen wir nicht Ihre IP-Adresse mit Ihren persönlichen Daten, die Sie uns ggf. im Zuge Ihrer Registrierung mitteilen, in Bezug. Wir verwenden diese Daten ausschließlich für Fehleranalysen und für statistische Zwecke, unter anderem um unseren Internet-Auftritt zu optimieren.
* Nur, falls der Browser diese Daten auch übermittelt. Die Übermittlung kann durch den Kunden komplett unterbunden werden oder durch unsinnige oder bewusst falsche Werte ersetzt werden.

Zusätzliche Datenerhebung und Nutzung bei Registrierung und Nutzung des Spielangebotes
Falls Sie unser Spielangebot nutzen möchten, benötigen wir persönliche Daten (Name, Adresse, Geburtsdatum, E-Mailadresse, Ihre Bankverbindung) von Ihnen. Diese Daten werden
  • für die Abwicklung der Spielteilnahmen und Gewinnüberweisungen,
  • zur Korrespondenz mit Ihnen (Spielauftragsbestätigungen, Gewinnbenachrichtigungen, Kundenanfragen) und
  • zur Zustellung bestellter Newsletter
erhoben und verarbeitet.
Darüber hinaus speichern wir Ihre Spiel- und Gewinnhistorie ab, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, sich einen Überblick über Ihre getätigten Spiele, Einsätze und erzielten Gewinne zu geben.
Eine darüber hinausgehende Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt – außer in den Fällen, in denen gesetzliche Vorschriften uns dazu verpflichten – nur, falls Sie uns Ihre Einwilligung dazu erteilt haben. Selbstverständlich teilen wir Ihnen dazu den Zweck mit, für den diese Daten im Falle Ihrer Einwilligung erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

Datenübermittlung an Dritte
In Fällen, in denen eine Datenübermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte erforderlich ist, werden Sie umfassend über Zweck und Erfordernis informiert und gebeten, Ihr Einverständnis zur Datenübermittlung zu erteilen. Eine solche Übermittlung ist in der Regel erforderlich, wenn wir auf Dienstleistungen Dritter zurückgreifen, die wir selbst nicht erbringen können.
Soweit Sie uns im Rahmen der Registrierung eine ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, übermittelt die Dr. Leise GmbH & Co. KG Ihre persönlichen Daten zur Identitätsprüfung an die Schufa (Schufa Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden). Die Schufa übermittelt daraufhin den Grad der Übereinstimmung der bei ihr gespeicherten Personalien mit den von Ihnen angegebenen Personalien in Prozentwerten sowie ggf. einen Hinweis auf eine zurückliegend bei der Schufa oder bei einem anderen Vertragspartner durchgeführte ausweisgestützte Legitimationsprüfung an die Dr. Leise GmbH & Co. KG. Die Dr. Leise GmbH & Co. KG kann somit anhand der übermittelten Übereinstimmungsraten erkennen, ob eine Person unter der von Ihnen angegebenen Anschrift im Datenbestand der Schufa gespeichert ist. Ein weiterer Datenaustausch oder eine Übermittlung abweichender Anschriften sowie eine Speicherung Ihrer Daten im Schufa-Datenbestand findet nicht statt. Es wird aus Nachweisgründen allein die Tatsache der Überprüfung der Adresse bei der Schufa gespeichert. Näher Informationen finden Sie unter www.meineSchufa.de.

Darüber hinaus können wir Ihre Daten an der von Dr. Leise GmbH & Co. KG beauftragte Dritte innerhalb der Europäischen Union bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums weiterleiten. Diese Dritten nutzen Ihre Daten jedoch nicht im eigenen Interesse, sondern verarbeiten sie ausschließlich für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke. Solche Dritte sind strikt an die Datenschutzerklärung der Dr. Leise GmbH & Co. KG gebunden und handeln im Auftrag und im Interesse der Dr. Leise GmbH & Co. KG.

Datenübermittlung an die Firma GiroSoltuion / Hinweis nur für Teilnehmer am SEPALastschriftverfahren:
Das SEPA-Lastschriftverfahren wird durch die Firma GiroSolution AG, Hauptstraße 27, 88699 Frickingen abgewickelt.
Für eine Freischaltung dieses Zahlungsweges müssen Sie einwilligen, dass vor Freischaltung der Zahlung per SEPA-Lastschrift die von Ihnen angegebenen Bankdaten von zum Zwecke der Auftragsabwicklung und insbesondere der Durchführung eines wiederholten Abgleichs
der Bankverbindung mit der Durchführung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit der bargeldlosen Abwicklung von Zahlungen mittels elektronischer Lastschriften erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

Erteilung der SEPA-Lastschrift-Einzugsermächtigung:
Hiermit ermächtige ich widerruflich die Dr. Leise GmbH & Co. KG und deren Dienstleister GiroSolution AG künftig den jeweils fälligen Betrag zur Aufladung meines Spieleinsatzkontos von meinem genannten Girokonto per SEPA-Lastschrift einzuziehen. Die Einzüge erfolgen mittels Gläubiger-Identifikationsnummer DE47ZZZ00000019202.
Ich verpflichte mich, für die notwendige Kontodeckung zu sorgen und im Fall einer von mir zu vertretenden Rücklastschrift die entstandenen Schäden (z.B. Bankspesen, Bearbeitungskosten) zu ersetzen.

Forderungs-Management durch die Firma GMI oder TeleCash
Sie willigen insbesondere darin ein, dass die Dr. Leise GmbH & Co. KG die genannten Daten der GiroSolution AG im Falle einer Rücklastschrift an GMI – Gesellschaft für Mahn- und Inkassowesen mbH, Natruper Str. 57, 49076 Osnabrück oder an TeleCash GmbH & Co. KG, Konrad-Adenauer-Allee 1, 61118 Bad Vilbel übermittelt und dass die übermittelten Daten zweckentsprechend verarbeitet und genutzt werden. Die GMI mbH oder die Telecash GmbH & Co. KG darf die erhaltenen Daten zum Zwecke der Einholung von Informationen zum bisherigen Zahlungsverhalten nutzen.

Offene Forderungen aufgrund von Rücklastschriften, gegebenenfalls inklusive entstandener Gebühren, gegen den Spielteilnehmer werden von dem Unternehmen an die GMI mbH oder TeleCash GmbH & Co. KG weitergereicht. Das Inkasso bezüglich dieser Forderungen liegt bei der GMI mbH oder der TeleCash GmbH & Co. KG, die zur Durchführung des Inkassos Unterauftragnehmer beauftragen kann. Im Falle von Rücklastschriften entstehen seitens der Dr. Leise GmbH & Co. KG Bearbeitungskosten für jede einzeln angefallene Rücklastschrift in Höhe von 9,70. Diese Bearbeitungskosten zuzüglich der jeweils üblichen Bankspesen je entstandener Rücklastschrift werden dem Spielteilnehmer durch die GMI mbH oder der TeleCash GmbH & Co. KG in Rechnung gestellt.

Datenschutzerklärung für Google Analytics

Unsere Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Deaktivierung von Google Analytiscs stellt Google unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=deein Browser-Plug-In zur Verfügung. Google Analytics verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern. Diese ermöglichen eine Analyse der Nutzung unseres Websitangebotes durch Google. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Nutzung unserer Seiten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ist die Anonymisierung aktiv, kürzt Google IP-Adressen innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, weswegen keine Rückschlüsse auf Ihre Identität möglich sind. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert und nutzt die gesammelten Informationen, um die Nutzung unserer Websites auszuwerten, Berichte für uns diesbezüglich zu verfassen und andere diesbezügliche Dienstleistungen an uns zu erbringen. Mehr erfahren Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Ihre datenschutzrechtlichen Belange werden ohne Einschränkung gewährleistet; es erfolgt keine Übermittlung Ihrer Daten an unberechtigte Dritte.

Recht auf Auskunft und Widerruf
Gemäß § 34 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) haben Sie als Betroffener das Recht, unentgeltlich Auskunft darüber zu erhalten, welche Daten die Dr. Leise KG zu Ihrer Person gespeichert hat. Sie können uns erteilte Einwilligungen jederzeit widerrufen. In diesem Fall sind wir allerdings evtl. nicht in der Lage, Ihnen bestimmte Angebote oder sogar das gesamte Spielangebot anzubieten.

Informationen zu nutzungsbasierter Online-Werbung (Online Behavioral Advertising – OBA)
Des Weiteren arbeitet die Dr. Leise GmbH & Co. KG mit anderen Spezialagenturen zusammen, um interessenbasierte Werbung auszuliefern. Durch die anonyme Erhebung und Verarbeitung Ihres Nutzungsverhaltens wird Werbung für Sie optimiert und auf Ihre prognostizierten Interessen hin ausgerichtet. Sie als Nutzer profitieren in einem solchen Fall davon, Werbung angezeigt zu bekommen, die eher zu Ihren Interessensgebieten passt und weniger zufällig gestreut ausgeliefert wird.
Dazu wird ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden und die Wiedererkennung ermöglichen, aber keine persönliche Identifikation Ihrer Person zulassen.

Newsletterdaten
Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen , etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1
Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google +1. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043,  USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google- Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.
Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Quellverweis: eRecht24

 

Zurück